Dordogne Campingplatz in der Nähe von Lascaux - Lascaux Höhle - Campingplatz Lascaux

Lascaux

 

Die Grotte von Lascaux in der Dordogne eine der wichtigsten Grotte ausgeschmückt mit zahlreichen und qualitativ gut erhaltenen Höhlenmalereien aus der Altsteinzeit. Man nennt sie auch „die Sixtinische Kapelle der Höhlenmalerei“. Die Bilder zeigen vor allem Tiere wie Auerochsen, Wisente, Hirsche und Pferde…

Es handelt sich ganz einfach um die am meisten besuchte Grotte der Welt, seit ihrer Entdeckung im Jahr 1940 von vier Teenagern aus Montignac (Périgord). Die Grotte von Lascaux fasziniert die Besucher aus der ganzen Welt: mehr als 10 Millionen Besucher haben ihre prähistorischen Höhlenmalereien entdeckt.

Es gibt vier Höhlen von Lascaux :

Die erste Höhle ist das Original, welche für die Öffentlichkeit im Jahr 1963 aus Gründen des Denkmalschutzes geschlossen wurde für die Erhaltung der Höhlenmalereien.

Lascaux 2 : Schaffung einer Nachbildung der Höhle von Lascaux, welche 1983 eröffnet wurde. Darin enthalten sind komplette Reproduktionen des Salle des Taureaux (Stier-Saals) und der Diverticule axial (axialer Seitengang).

Lascaux 3 : Unter dem Titel « Lascaux III » tourt auch eine Wanderausstellung durch die Welt.

Und schlussendlich Lascaux 4: Im Innern eines Gebäudes gibt es eine fast komplette Reproduktion der ganzen Original-Höhle von Lascaux mit der spezifischen Atmosphäre einer richtigen Grotte: kühl und dunkel. Die Besucher können darin den Reichtum der Höhlenmalereien geniessen in einer authentischen Atmosphäre.

 
 
 
  • Camping lascaux perigord
  • Camping lascaux
  • Camping lascaux dordogne
  • Lascaux camping dordogne
  • Lascauxperigord camping lascaux